Sehr geehrte Kundschaft

Das Geschäft ist vom Samstag 1.06. - Freitag 5.07.19 geschlossen.

In dieser Zeit werde ich keine Telefonate entgegen nehmen.
E-Mails für Terminvereinbarungen werden sporadisch beantwortet.

Freundliche Grüsse

Sven Bader

Handauflegen zur Aktivierung Ihrer körpereigenen Heilungskräfte

Sven Bader - Parapsychologie & Gesundheit

Nutzen Sie das Kontaktformular!

Schriftliche Anfrage

Teilen Sie mir Ihr Anliegen über das Kontaktformular mit, ich melde mich schnellstmöglich per E-Mail bei Ihnen.




Magnetopathie

Helfende Hände

Berg

Schon durch einfache Berührungen erfolgen rein physikalische Ladungsausgleiche, welche durch gezielte Technik gesteuert werden können.

Parapsychologie

Die Wahrheit sehen

Gletscher

Die Parapsychologie ist eine Sozialwissenschaft, deren Aufgabe es ist, Berichte von «übernatürlichen» Geschehnissen auf ihren rationalen Kern hin zu untersuchen.

Behandlungen

Hilfe für Sie

Eis

Egal, ob Sie eine Entwöhnung brauchen oder Ihre Ängste abbauen wollen, ich bin für Sie da. Ich biete neben weiteren Therapien noch viele andere Leistungen an.

Sven Bader: Ihr Partner für das Handauflegen

„Ein Mensch kann nur aus sich selbst heraus gesund werden.“ Nach diesem Prinzip arbeite ich, denn der Mensch wird als Basis für die Entstehung beziehungsweise Aktivierung komplexer Selbstheilungskräfte gesehen, woraus ein aktiver Weg der Selbstheilung entsteht. Genau so ist das beim Handauflegen, der sogenannten Magnetopathie, der Fall. Durch einfache Berührungen werden Energien ausgetauscht, die den Körper zur Einleitung der Selbstheilungskräfte animieren sollen. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, um mehr über Handauflegen und weitere Methoden zur Selbstheilung zu erfahren oder um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Was ist Handauflegen und welche Wirkung erzeugt es?

Beim Handauflegen finden durch einfache Berührungen des Therapeuten physikalische Ladungsausgleiche statt. Dieser Vorgang kann durch gezielte Technik gesteuert werden. Insgesamt werden damit die inneren Körperenergien positiv beeinflusst und die Selbstheilung wird angeregt. Handauflegen ist eine der ältesten Behandlungsmethoden der Menschheit. Es erzeugt einen wärmenden Effekt, soziale Nähe und weist eine beruhigende Wirkung auf den Patienten auf. Rufen Sie mich an, wenn Sie detailliertere Informationen über die Behandlungsmethode wünschen oder eine unverbindliche Beratung in Anspruch nehmen möchten.

Was geschieht beim Handauflegen genau?

Die Hände werden beim Handauflegen nicht bewegt, sondern befinden sich jeweils nur an einer konkreten Stelle. Alles geht beim Handauflegen von der vollständigen Konzentration des Therapeuten auf die hilfesuchende Person aus. Durch die positive Beeinflussung innerer Körperenergien wird die Selbstheilung angeregt. Zusätzlich kann die Behandlung durch Suggestion unterstützt werden. Mithilfe des Willens des Patienten kann der Behandelnde ins Unterbewusstsein gelangen und dort den Selbstheilungsprozess nochmals zusätzlich unterstützen. Die Magnetopathie wird beispielsweise bei Gürtelrosen, Neurodermitis und weiteren Hauterkrankungen zur Linderung und Heilung eingesetzt.

Handauflegen und weitere Behandlungsmethoden

Ich biete neben Handauflegen viele weitere Behandlungsmethoden für Probleme unterschiedlicher Art, die mit einer Sucht, der Psyche oder mit der Partnerschaft zusammenhängen. So unterstütze ich Sie bei einer Entwöhnung vom Rauchen, von Rauschgift, Alkohol oder Spielsucht. Auch leiste ich Ihnen zuverlässig Hilfestellung bei der Bekämpfung von Hunger- und Süssigkeiten-Attacken. Leiden Sie an Ängsten, Schlafstörungen, Wechseljahr-Beschwerden, Hemmungen in verschiedenen Lebensbereichen, Schul- und Ausbildungsproblemen, Prüfungsängsten, Allergien oder Depressionen? Auch dann sind Sie bei mir am richtigen Ort. Zudem gehören Partnerschafts-Beratungen oder Unterstützung zur Behandlung von Sexual-Problemen zu meinen Spezialgebieten.

Kontaktieren Sie Sven Bader für Handauflegen und Co.

Damit ein Mensch nach einer Krankheit wieder gesund werden kann, ist eine positive Lebenseinstellung erforderlich, denn nur durch Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte wie zum Beispiel beim Handauflegen kann dieser Mensch wieder zu Gesundheit und Wohlbefinden zurückfinden. Daraus ergibt sich allerdings ein Widerspruch für die erkrankte Person, denn ohne Hilfe von aussen kann dieser Prozess oftmals nicht in Gang gesetzt werden. Deshalb benötigt eine erkrankte Person Hilfe von einer zweiten Person, einem Helfer zu Selbstgenesung. Oftmals werden dazu auch Ansätze der Homöopathie und Formen des Geistheilens eingesetzt. Die Sozialwissenschaft Parapsychologie untersucht Berichte von „übernatürlichen“ Geschehnissen auf ihren rationalen Kern hin beziehungsweise Phänomene, die nicht von unseren fünf Sinnen kontrolliert werden können. Hat das Handauflegen oder unsere anderen Behandlungsmethoden Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie mich noch heute. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Senden Sie mir eine E-Mail

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie mich per E-Mail. Ich werde Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Ich berate Sie gern.